Schuldenabbau

 
Finanzpolitik muss Schwerpunkte setzen. Dank der GEU konnten die Schulden in den letzten Jahren markant abgebaut werden, was den Weg für eine dauerhafte Steuerfusssenkung geebnet hat. Damit ist Dübendorf ein attraktiver Standort für KMU und Unternehmen. Zur Sicherung dieser Finanzlage braucht es weiterhin eine Konzentration auf die Kernaufgaben und eine Priorisierung bei den Investitionen.

Unterlagen zum Thema

Ja zur Volksinitiative „Schluss mit der Schuldenwirtschaft zu Lasten unserer Kinder“ Leserbrief von Kantons- und Gemeinderat Thomas Maier, 11.2008

Nachhaltige Finanzpolitik

 

Unterlagen zum Thema

USR III – ein klares Ja der GEU/glp zur UnternehmenssteuerreformLeserbrief im Glattaler von Gemeinderat Thomas Maier, 27.1.2017
Zweimal Nein zum Angriff auf unser PortemonnaieLeserbrief im Glattaler von National- und Gemeinderat Thomas Maier, 2.6.2015
Goldinitiative NEIN! Leserbrief im Glattaler von Nationalrat Thomas Maier, 21.11.2014
NEIN zur Bonzensteuer Abstimmungsparolen für den 9.7.2013
Parolen der Grünliberalen zu Steuer- und Finanzausgleichsgesetz Abstimmungen vom 15.5.2011
Votum im Gemeinderat betreffend Besoldungserhöhungen von Gemeinderat Marcel Drescher, 13.12.2010
Referendum der Grünliberalen zum Steuergesetz Leserbrief im Glattaler von Gemeinderätin Erika Attinger, 17.4.2009