Kantonsratswahlen 2023

Die Grünliberalen treten auch im Bezirk Uster mit einer breit abgestützten und ausgewogenen Liste zu den Kantonsratswahlen an. Aus Dübendorf sind Stefanie Huber, bisher (Platz 2), Angelika Murer Mikolasek (Platz 11) und Thomas Maier (Platz 16) vertreten.

Die gesamte Liste präsentiert sich wie folgt:

 

1. Benno Scherrer, Uster, (bisher)

2. Stefanie Huber, Dübendorf (bisher)

3. Claudia Frei-Wyssen, Uster (bisher)

4. Michael De Vita-Läubli, Gutenswil (Volketswil)

5. Furkan Oguz, Greifensee

6. Beatrice Caviezel, Riedikon (Uster)

7. Pietro Realini, Wangen

8. Jaël Keller, Schwerzenbach

9. Thorin Joller, Fällanden

10. Anja Brunner, Egg

11. Angelika Murer Mikolasek, Dübendorf

12. Thomas Hügli, Forch (Maur)

13. Florian Heussi, Mönchaltorf

14. Andreas Pauling, Uster

15. Ioana Mattle, Volketswil

16. Thomas Maier, Dübendorf

 

Es ist Zeit für mehr glp im Kantonsrat!