Das waren die Wahlen 2018

Die Beibehaltung unseres Wähleranteils von 15% und die Bestresultate von Martin Bäumle und Susanne Hänni bei der Wiederwahl in Stadtrat und Primarschulpflege sind eine wertvolle Anerkennung unserer Arbeit. Mit unserem bewährten Team werden wir uns in Stadt- und Gemeinderat auch in den kommenden vier Jahren für einen schonenden Umgang mit Ressourcen, einen attraktiven Velo- und Fussgängerverkehr, gute ÖV-Verbindungen, weniger Fluglärm, einen fortschrittlichen Unternehmensstandort und gesunde Finanzen einsetzen. Wir danken allen Dübendorferinnen und Dübendorfern, die sich am Wahlgang beteiligt und unsere Politik mitgetragen haben!
glp/GEU Dübendorf
Martin Bäumle wieder im Stadtrat!

 

Martin Bäumle wurde mit dem besten Resultat wieder in den Dübendorfer Stadtrat gewählt. Herzliche Gratulation!

 

> zu den Walresultaten Stadtrat

 

 

 

 

 

 

 

 

Susanne Hänni wieder Präsidentin der Primarschulpflege!

 

Susanne Hänni wurde wieder als Präsidentin der Primarschulpflege gewählt und mit dem besten Resultat als Mitglied bestätigt

 

Burkhard Huber hat die nötige Stimmenanzahl als Mitglied der Primarschulpflege erreicht, schied jedoch als überzählig aus

 

> zu den Wahlresultaten Primarschulpflege

 

 

 

 

 

 

Sechs Sitze für die Grünliberalen im Gemeinderat!

 

Unser bewährtes Team mit Thomas Maier, Stefanie Huber, Valeria Rampone, Marcel Drescher, Angelika Murer Mikolasek und Burkhard Huber hat die Wiederwahl in den Gemeinderat fulminant geschafft.

 

Damit verfügen die Dübendorfer Grünliberalen über einen einmalig hohen Wähleranteil von 15.1 Prozent und sind damit die drittstärkste Partei im Dübendorfer Parlament.

 

> zu den Wahlresultaten Gemeinerat

 

 

 

 

 

2018
2017
2016